Handtherapie

Handtherapie 259631

Alle konservativen und operativen Behandlungen im Bereich Hand/Arm

mit dem Ziel

«Das Leben wieder selbst in die Hand nehmen»

 

Die ergotherapeutische Behandlung erfolgt nach Unfall und Krankheit wie:

  • Frakturen
  • Sehnenverletzungen
  • Weichteiltraumen
  • Nervenverletzungen
  • Band-und Kapselverletzungen
  • Arthrose / Ritzarthrose
  • Sehnenscheidenentzündungen / Epikondylitis
  • M. Dupuytren
  • Weichteilerkrankungen

 

Die ergotherapeutischen Behandlungen beinhalten:

  • Schienenversorgung : Abgabe und Anfertigen  von Lagerungsschienen oder dynamischen Finger-,Hand-,Unterarmschienen
  • Manuelle Therapie
  • Elektrotherapie , Ultraschalltherapie, Lasertherapie
  • Narbenbehandlung
  • Funktionale Therapie: Training von alltags- und arbeitsrelevanter Fertigkeiten
  • Beratung und Abgabe von geeigneten Hilfsmitteln für Körperpflege , Haushalt und Beruf
  • Unterstützung  beruflicher Wiedereingliederung

Ergotherapie Praxis Romanshorn | Impressum